Herzlich willkommen bei Herzenswunde.de

Das Projekt Herzenswunde der Wallfahrtskirche Maria Hilf in Klosterlechfeld bietet Ihnen Rat und Hilfe bei Lebenskrisen: mit Gesprächskreisen, Trauergruppen, Andachten und vielen weiteren Angeboten in Klosterlechfeld, im Großraum Augsburg und Umgebung geben wir stützende Begleitung zur schrittweisen Bewältigung von Lebensumbrüchen, Krisen und Herzenswunden.


Wenn uns das Leben tief berührt, zeichnet und prägt es unser Herz für immer.

Der Tod eines lieben Menschen. Tiefe Kränkungen und Enttäuschungen. Unerfüllte Sehnsüchte. Glaubenszweifel. Alte Seelen-Wunden. Schmerzhafte Erinnerungen. Zerbrochene Hoffnungen, Träume und Wünsche. Vermeintlich falsch getroffene Entscheidungen. Trennungsschmerz und Verlust … 

Menschen, Taten und Erlebnisse können unser Herz schwer verwunden.

Mitgefühl, stützende Begleitung und die schrittweise Bewältigung von Lebensumbrüchen und Trauer sind die ersten wichtigen Schritte auf dem ganzheitlichen Heilungsweg tief sitzender Herzenswunden und körperlich-seelischer und geistiger Verletzungen.

Das Projekt Herzenswunde hilft und begleitet Sie auf dem Weg zur Heilung. Wir sind für Sie da – auch und besonders in schweren Zeiten, wenn Sie sich scheinbar verlassen fühlen von Menschen, dem Leben, der Kraft und der Freude.

Wir möchten Ihnen die Hand reichen und Mut machen, damit Sie sich dem Leben neu öffnen, es mit allen Höhen und Tiefen annehmen und – leben.

Finden Sie mit uns neuen Zugang zu Ihrer inneren Quelle der Freude und gestalten Sie Ihr Leben mit neuer Kraft.

Das Herzenswunde-Team

Kontakt


  • Unser Angebot und alle Veranstaltungen vor Ort im Kloster Lechfeld sind kostenfrei. Über eine Spende freuen wir uns, denn damit finanzieren wir Materialien wie Getränke und Verpflegung, Bilderbücher als Geschenke für trauernde Kinder in unserer Begleitung, Gestaltungsmaterialien und vieles mehr.
  • In einer akuten Krise können Sie auch hier schnell Hilfe finden: Beratung und Seelsorge in schwierigen Situationen
  • Wir sind jetzt auch auf Facebook: Hier klicken! 
  • in Zusammenarbeit mit und gefördert von der  Landkreis Augsburg

Aktuelle Angebote (weiteres unter dem Menü "Termine und Veranstaltungen"):

 

Tag

Uhrzeit

Veranstaltung

Ansprechpartner

02.08.- 04.08.

ab 16:00

bis 15:00

 Tage der inneren Einkehr im Kloster - "Ich bin dann mal weg"

mit Anmeldung - bis spät. 2 Tage vorher

08.09.

17:00-18:30

Geschlossene Trauergruppe - TrauerWeg IV –8/11

 

12.09.

19:00-20:30

Trauergruppe nach Suizid

Julia Geschwindner

15.09.

15:00-17:00

„Wir sind da“ Kaffee und Kuchen im Kloster – nicht nur für Trauernde

Petra Kral &  Mathilde Riess

15.09.

17:00-18:30

Geschlossene Trauergruppe - TrauerWeg V – 1/11

 

29.09.

ab 20:30

Die Nacht ist voller Sterne - nachspüren, was in dunklen Zeiten trägt -  Texte, Stille, Musik, offener Raum, Segen

 

03.10.

14:00

Kirchenführung durch die Wallfahrskirche "Maria Hilf" (offenes Angebot) TAG DER DEUTSCHEN EINHEIT

Anni Ehni

06.10.

17:00-18:30

Geschlossene Trauergruppe - TrauerWeg IV –9/11

 

10.10.

19:00-20:30

Trauergruppe nach Suizid

Julia Geschwindner

13.10.

15:00-17:00

„Wir sind da“ Kaffee und Kuchen im Kloster – nicht nur für Trauernde

Petra Kral &  Mathilde Riess

13.10.

17:00-18:30

Geschlossene Trauergruppe - TrauerWeg V – 2/11

 

22.10.

19:00

„Willkommen im Leben“ – Segensandacht für Schwangere und werdende (Groß-)Eltern

 

03.11.

17:00-18:30

Geschlossene Trauergruppe - TrauerWeg IV –10/11

 

07.11.

19:00-20:30

Trauergruppe nach Suizid

Julia Geschwindner

10.11.

15:00-17:00

„Wir sind da“ Kaffee und Kuchen im Kloster – nicht nur für Trauernde

Petra Kral &  Mathilde Riess

10.11.

17:00-18:30

Geschlossene Trauergruppe - TrauerWeg V – 3/11

 

22.11.

19:00 Uhr

„Dein Licht bleibt und kann mein Leben hell machen“ Candlelight-Gottesdienst für Trauernde - Eucharistiefeier

 

23.11.

09:00-16:30

Tagesveranstaltung Suizidalität - Wenn das Leben zur Be-LAST-ung wird

mit Anmeldung - bis spät. 2 Tage vorher

23.11.

19:00

„Du bist gegangen“ – Andacht für Hinterbliebene nach Suizid. – Andacht für Hinterbliebene nach Suizid

 

01.12.

17:00-18:30

Geschlossene Trauergruppe - TrauerWeg IV –11/11

 

05.12.

19:00-20:30

Trauergruppe nach Suizid

Julia Geschwindner

08.12.

12:00-13:00

Andacht zur Weltgnadenstunde

 

08.12.

15:00-17:00

„Wir sind da“ Kaffee und Kuchen im Kloster – nicht nur für Trauernde

Petra Kral &  Mathilde Riess

08.12.

17:00-18:30

Geschlossene Trauergruppe - TrauerWeg V – 4/11

 

20.12.

19:00

"Herzenskinder" – Andacht für (Groß-)Eltern, die ein Kind verloren haben